Sonderausstellungen 2020

Mutter Liebe

29. August - 25. Oktober 2020

Image

"Me too" und Gewalt an Frauen beherrschten in den vergangenen Jahren die globale Geschlechter-Debatte, in der die Täter- und Opferrollen meist klar verteilt sind. Nun richten zwei Frauen den Fokus auf die praktisch unantastbare Mutterliebe, welche in ihren Augen -gut getarnt- ein grosses Potential an Übergriffigkeit in sich birgt und mehr Frauen als vermutet zu gesellschaftlich abgesegneten Täterinnen werden lässt.

Die forschende Köchin Susanne Vögeli (oder kochende Forscherin) und die Psychoanalytikerin und Buchautorin Jeannette Fischer thematisieren mehr lesen

Vernissage: 28. August, 19.00 Uhr